Select your Top Menu from wp menus
Für Menschen, die mehr wissen wollen

Too big to fail – Deutsche Bank

Wie aus der aktuellen Liste der systemrelevanten Banken hervorgeht, die der Finanzstabilitätsrat im Auftrag der G-20-Staaten veröffentlichte, gehört die Deutsche Bank zu den gefährlichsten weltweit.

Den Überzeugungen der Branchenaufseher zufolge ist die DB eine der vier bedrohlichsten Banken für das globale Finanzsystem.
Die Bank müsste von 2016 an einen zusätzlichen Eigenkapitalpuffer von 2,5 Prozent aufbauen. Damit käme sie 2019 auf eine Mindestausstattung von 9,5 Prozent Grundkapital und Gewinnrücklagen.
Doch derzeit kommt der deutsche Branchenprimus nach den künftigen Kriterien auf weniger als sieben Prozent. Mit den Auflagen soll verhindert werden, dass dass die größten Banken in einer Krise zusammenbrechen und die Steuerzahler für die Rettung aufkommen müssten.
Die drei anderen Hochrisikobanken sind die Citigroup, JPMorgan und die britische HSBC. Alle vier betreiben Investmentbanking und Privatkundengeschäft gleichzeitig.

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.