Select your Top Menu from wp menus
Für Menschen, die mehr wissen wollen

NPL-Non performing Loans-das Geschäft mit menschlichen Schicksalen

Das Geschäft mit dem Verkauf von Krediten ist gleichzeitig ein Geschäft machen mit menschlichen Schicksalen. Jeder Kredit der hier von den Banken an „Heuschrecken“ verkauft wird, hat eine Geschichte. Hinter jedem Kredit der verkauft wird steht ein menschliches Schicksal. Mit diesem Schicksal wird ein schwunghafter Handel getrieben in den letzten Jahren. Vor allem von den Mitgliedern der Bundesvereinigung Kreditankauf und Servicing (www.bks-ev.de)  und deren Mitglieder.Solche Geschäfte gehören verboten bzw. sollten, wenn überhaupt, in Tochtergesellschaften der Banken ausgelagert werden.Die Kredite gehören nicht in die Hände von gewinnmaximiert orientierten Unternehmen.Hier muss der Gesetzgeber eingreifen und ein Gesetz dahingehend erlassen, das der Kredit nur dann verkauft werden kann, wenn der Schuldner dem zugestimmt hat. Nicht zu dem Zeitpunkt wo er den Kredit abgeschlossen hat, sondern zu dem Zeitpunkt wo der Kredit verkauft werden soll. Der Kreditverkäufer sollte dazu verpflichtet werden, den Kreditnehmer vor dem Verkauf an eine heuschrecke dessen schriftliche Zustimmung dazu einzuholen.

Related posts