Select your Top Menu from wp menus
Für Menschen, die mehr wissen wollen

Kinder im Schlaf getötet – Prozess gegen Vater beginnt

Ein 37-Jähriger muss sich am Mittwoch vor dem Landgericht Hildesheim verantworten, weil er seine Kinder im Schlaf getötet haben soll.

Der Vater soll im Juni seine fünf, sieben und neun Jahr alten Söhne und seine Tochter mit einem Messer umgebracht haben. Der Mann ist geständig.
Die Staatsanwaltschaft geht von Mord aus. Die Jungen wurden im Schlaf getötet. Die zwölf Jahre alte Tochter wachte auf und wehrte sich noch gegen den Angriff. In diesem Fall muss sich der Mann wegen Totschlags verantworten. Nach der Tat versuchte der Mann Suizid zu begehen. Als Motiv vermutet die Anklage Probleme in der Ehe.

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.