Select your Top Menu from wp menus
Für Menschen, die mehr wissen wollen

GFI AG:Alle vertraglichen Verpflichtungen erfüllt

Die GFI AG ist seit 2007 auf dem Markt und hatte bislang alle ratierlichen Verpflichtungen gegenüber Kunden ausnahmslos erfüllt. Zu damaliger Zeit hatte die GFI AG sich auf einen externen Rechtsbeistand verlassen, dieser prüfte das entsprechende Geschäftsmodell intensiv, mit der Information, dass dieses Geschäftsmodell zu damaliger Zeit wohl regelgerecht war.
Die Zeit verging, Gesetze veränderten sich, der Wettbewerb in dieser Branche ist gewachsen, sodass dieses Thema mit der Zeit auch ein Thema für die Aufsicht wurde.  Die BaFin beschloss dieses Geschäftsmodell als Einlagengeschäft zu betrachten und ordnete die Rückabwicklung dieser Geschäfte bei verschiedener Unternehmen in diesem Bereich an. Ab diesem Zeitpunkt hatte die GFI AG die Geschäftsaktivitäten gestoppt und konzentriert sich seit dem 31.12.2010 auf den erfolgreichen Handel von Immobilien.
Die GFI AG steht in Verhandlung mit der Aufsicht und ist an einer Kooperation mit dieser interessiert und wird sicherlich alle Forderungen der Aufsicht erfüllen, um alle Kunden weiterhin zufrieden zu stellen. 
 

Related posts

1 Comment

  1. Joachim Euler

    Sofern die GFI abwickeln müsste, so kann sie es. Nach einem letzten Treffen konnte ich ersehen, dass die GFI einen größeren Immobilienbestand besitzt als die eingenommenen Summen aller Kunden. So mache ich mir nicht die großen Sorgen. Schade ist nur, dass die BaFin nach fast 5 erfolgreichen Jahren ein schlüssiges Konzept stoppt, das musste nicht sein.

    Reply

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.