Select your Top Menu from wp menus
Für Menschen, die mehr wissen wollen

Deutsche in Antalya sexuell missbraucht

Eine deutsche Urlauberin ist im türkischen Antalya von einem Busfahrer sexuell missbraucht worden.

Die 27-Jährige wollte in der Türkei einen Bekannten besuchen, den sie über das Internet kennengelernt hatte. Nach der Landung suchte die Frau nach der von dem Mann beschriebenen Buslinie. Der Busfahrer wurde auf die umherirrende Frau aufmerksam und sprach sie an. Er sagte ihr, dass er mit seinem Bus dieselbe Strecke fahren würde und bot ihr an, sie mitzunehmen. Der 35-Jährige fuhr dann aber mit ihr in einen Wald, bedrohte sie mit einem Messer und zwang sie zum Oralverkehr. Nach dem Missbrauch konnte die Frau in eine Tankstelle fliehen, wo sie die Polizei benachrichtigte. Diese nahm den Täter kurze Zeit später fest.

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.